Home / gelände quad

gelände quad

gelände quadEin Gelände Quad verspricht Abenteuer und Spannung. Etwas was in unserer heutigen Zeit immer mehr verloren geht, aber dennoch ein sehnlicher Wunsch des Menschen ist. Deshalb interessieren ich immer mehr Leute für ein Quad fürs Gelände, anstatt nur langweilig, wie jeder andere im Auto oder auf dem Motorrad zu fahren.

Mit einem Gelände Quad oder ATV wie es auch genannt wird, sind Sie für jedes Gelände perfekt gerüstet und mit der richtigen Bereifung und dem Allradantrieb kommen Sie auch überall ohne Probleme durch. Egal, ob Sand, Schlamm, durch steiniges Gebiet oder durch den Wald. Überall werden Sie mit einem Gelände Quad Zuhause sein.

Geeignet ist ein Gelände Quad für jeden, der sich für Quads interessiert, da ein Geländequad nicht nur für schwieriges Gelände geeignet ist, sondern auch bequem auf den öffentlichen Straßen gefahren werden kann.

Welche Arten neben dem Gelände Quad gibt es?

Ein Gelände Quad wird auch gerne ATV bezeichnet. ATV steht für All Terain Vehicle und beschreibt ein Fahrzeug was mit der richtigen Bereifung durch jedes Gelände fahren kann. Da ein Gelände Quad auch einen extrem starken Motor besitzt, ist er auch im Stande, große Gewichte oder Nutzmaschinen mit zu nehmen. Deshalb wird ein Gelände Quad auch gerne in der Forst- und Landwirtschaft eingesetzt, da man mit dem Quad selbst in das schwierigste oder steinigste Gelände Materialien mitnehmen kann. Gleichzeitig ist ein Gelände Quad auch für private Zwecke die erste Wahl, da man sich in jedem Gelände austoben kann und danach auch ganz bequem nach Hause kommt.

Shops mit den besten Gelände Quads:

Die Rennquads sind speziell für den Rennsport entwickelte Quads, die das Ziel haben, mit ihren hochgezüchteten Motoren eine extreme Leistung und eine daraus resultierende hohe Maximalgeschwindigkeit zu erreichen. Jedoch sind die Motoren dieser Hochleistungsmaschinen extrem empfindlich und benötigen eine ausgeprägte Pflege, um haltbar zu sein. Gleichzeitig sind diese Rennquads absolut nicht für den öffentlichen Straßenverkehr geeignet.

Die E-Quads bilden die dritte größte Quad Art. Diese sind prinzipiell ähnlich wie die normalen Benziner Quads mit dem Unterschied, dass elektrische Energie in Leistung umgewandelt wird. Aufgrund dessen, wird die Leistung der E-Quads auch in Watt anstatt PS bemessen. Zudem überzeugt bei einem elektrischen Quad, die sehr gute Beschleunigung, die durch die effektivere Kraftübertragung zu Stande kommt

Die normalen Benziner Quads unterteilt man grundsätzlich in eine 50ccm Gruppe und eine 250ccm Gruppe. Der große Unterschied zu einem Gelände Quad liegt hierbei, dass ein Gelände Quad eine größere Kraft hat und mit Kardanwelle, Automatikgetriebe und Allradantrieb ausgestattet ist, um im Gelände zu bestehen. Die normalen Quads sind für die öffentlichen Straßen bestimmt, um dort von A nach B zu kommen.

Unser Expertenteam kann Ihnen anhand der Ergebnisse in jedem Fall ein ATV Gelände Quad empfehlen, da Sie hier die größten Möglichkeiten haben und Sie mit einem Gelände Quad in absolut jedem Gelände zu Hause sind und den dort herrschenden Aufgaben gewachsen sind. Neben der extremen Spannung und den Abenteuern, die Ihnen durch ein Gelände Quad geboten wird, ist auch die bequeme Bedienung durch Automatikgetriebe und die sichere Fahrt mit Allradantrieb ein riesiger Vorteil den man erwähnen muss.

Shops mit den besten Gelände Quads:

Fazit zum Infoartikel zum Gelände Quad

Zusammenfassen können wir Ihnen sagen, dass Sie mit einem Gelände Quad mit Ihren Abenteuern und Erlebnissen ganze Bücher füllen können werden. Gleichzeitig haben Sie neben dem Spaßfaktor auch eine sehr effektive Nutzmaschine, die Ihnen die Aufgaben seriös erfüllt und Sie jederzeit sicher von A nach B bringt und das in jedem Ihnen vorstellbaren Gelände.

Der kraftvolle Motor ist jedoch auch eine kleine Gewöhnungssache. Anfängern bzw. Neueinsteigern im Thema Quads empfehlen wir sich zuerst mit der Steuerung und dem Fahrverhalten vertraut zu machen, bevor man sich direkt in die Off Road Szenerie stürzt.

Shops mit den besten Gelände Quads: