Home / Polaris ACE – Testbericht

Polaris ACE – Testbericht

Ein Polaris ace ist, was Qualität angeht, immer ein Top Kandidat gewesen. Bei ihrer Wahl eines Quads sollte zu Ihrem eigenen Vergnügen und auch ihrer Sicherheit, die Qualität an oberster Stelle stehen.

Shops mit den besten Preisen:

2. Platz Polaris Ace
Quad Test 2016
Ebay Logo
Zum Anbieter

Eine grundsätzliche Regel bei der Wahl eines Quads ist es, etwas mehr Geld zu investieren und damit, statt eines sogenannten „Chinaböllers“, ein qualitativ hochwertiges Quad aus einer Markenschmiede zu erwerben.  Die Markenquads überzeugen gegenüber den China Quads mit einer sehr hohen Qualität der Materialien und einer sehr guten Verarbeitung. Somit sind Sie nicht nur sicherer auf den Straßen oder im Gelände unterwegs, sondern auch noch lange glücklich mit ihrem Polaris ace Quad.

Polaris ace

Testbericht Polaris ace

Der Polaris ACE ist die perfekte Kombination aus ATV ( All Terain Vehicle) und UTV ( Utility Terain Vehicle). Von den Größen her ist er sehr ähnlich zu einem 4×4 Quad und fährt sich fast ähnlich wie der Polaris Sportsman 570 4×4, mit dem Unterschied, dass nur ein Fahrersitz eingebaut ist, dazu ein Lenkrad und ein Überrollkäfig, womit es ein extrem sicheres Fahrzeug, vor allem für Neueinsteiger im Quadsport ist. Dieser Polaris ace ist eines der am leichtesten zu bedienende Fahrzeug, die unser Team jemals getestet hat. Jeder Fahrer, der auch Auto fahren kann, wird sich im Polaris ace sofort wie Zuhause fühlen.

Der Polaris ACE 4×4 ist ausgestattet mit dem neuen Polaris ProStar Motor mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung. Der Einzylinder Motor bringt mit der Standardausführung 325 ccm und 32 PS bei einem Leergewicht von 380 kg. Da dies relativ mager ist, entschied sich Polaris dem Polaris ACE ein 570 ccm anzubieten, der dann schon deutlich kräftigere 45 PS präsentiert.

Mit einem Automatikgetriebe ausgestattet und einer breite von 122 cm passt der Polaris ace nicht nur auf die Ladefläche jedes Pickups, sondern ist vor allem extrem einsteigerfreundlich, da die Position beim Fahren nicht der eines Motorrads gleicht, bei der man zu Anfang etwas unsicher ist, sondern deutlich mehr einem Einsitzer PKW ähnelt, um erstmal ein Gefühl beim Fahren zu erhalten.

Besonders interessant ist der Polaris ace was das Zubehör angeht. Polaris bietet für die ACE Baureihe etwa 35 Zubehörteile wie Türen, Dächer, Scheiben und Stauraumoptionen an. Natürlich mit einem gewissen Aufpreis. In der Standardausführung lassen sich circa 160 kg in der Box vorne und hinten mitnehmen und mit einem Anhänger hat man eine Anhängelast von maximal 680 kg, die man mit sich führen kann.

Der Nachteil an diesem extrem einsteigerfreundlichen Polaris ace ist, dass das Gefühl vom Quad fahren an sich nicht wirklich wieder gespiegelt wird. Gar keine Frage dieses Quad ist perfekt geeignet, wenn Sie genau diesen Mittelweg zwischen Auto und Quad suchen. Jedoch kann dieses Quad Modell nie die gleichen Gefühle vermitteln wie ein Grizzly zum Beispiel. Gerade Fortgeschrittene könnten mit dem Polaris ace nicht ganz zufrieden sein, weil Ihnen einfach das Gefühl eines Quads fühlt. Jedoch müssen wir ausdrücklich betonen, dass für Anfänger, die noch nie ein Quad gefahren sind und den perfekten Einstieg suchen, dieses Quad eine perfekte Lösung darstellt.

Fazit zum Polaris Industries Sportsman ACE 4×4

In unserer Top 6 ist der Polaris ACE ein echtes Unikat. Besonders in der 570 ccm Version kann sich die Leistung auch sehen lassen. Das beeindruckende am Polaris ace ist jedoch die Einsteigerfreundlichkeit, weshalb wir im in unserem Vergleich auch mit dem 2. Platz auszeichnen. Aufgrund der einzigartigen Bauform ist der Polaris ace extrem gut für Einsteiger geeignet, die sich noch nicht ganz an die Motorrad ähnliche Steuerung und Sitzposition hineinfühlen können und damit hier eine Alternative finden. Bei Polaris ACE hat man eine Sitzposition, die einem Auto sehr ähnlich ist und somit für Neueinsteiger die perfekte Alternative bei den Quads bietet. Weiterhin überzeugte uns die Vielseitigkeit und die große Anzahl an Anwendungsbereichen.

Shops mit den besten Preisen:

2. Platz Polaris Ace
Quad Test 2016
Ebay Logo
Zum Anbieter
Ein Polaris ace ist, was Qualität angeht, immer ein Top Kandidat gewesen. Bei ihrer Wahl eines Quads sollte zu Ihrem eigenen Vergnügen und auch ihrer Sicherheit, die Qualität an oberster Stelle stehen. Shops mit den besten Preisen: Eine grundsätzliche Regel bei der Wahl eines Quads ist es, etwas mehr Geld zu investieren und damit, statt eines sogenannten "Chinaböllers", ein qualitativ hochwertiges Quad aus einer Markenschmiede zu erwerben.  Die Markenquads überzeugen gegenüber den China Quads mit einer sehr hohen Qualität der Materialien und einer sehr guten Verarbeitung. Somit sind Sie nicht nur sicherer auf den Straßen oder im Gelände unterwegs, sondern…

Review Übersicht

Motorleistung
Funktionalität
Fahrspaß

2.Platz

Den 2.Platz erhält der Polaris ACE 4x4 mit seiner Anfängerfreundlichkeit und seinen Allroundfähigkeiten