Home / quad 4×4

quad 4×4

quad 4x4Ein Quad 4×4 bedeutet Spaß und Freiheit. Warum wie jeder andere in einem vor der Außenwelt isolierten Auto sitzen, wenn man in einem offenen Quad 4×4 sitzen kann und ein Naturpanorama mit seinem Quad 4×4 erlebt, wie es im Märchen beschrieben wird. Immer mehr Menschen sehen das, weshalb auch die Nachfrage nach eienem Quad 4×4 täglich steigt. Die Leute wollen keinen Standard, sie wollen Action und etwas erleben.

Wenn Sie sich nun fragen, wie Sie auch endlich in den Genuss von Freiheit und Action kommen, dann sind Sie hier genau richtig. Hier erfahren Sie welche Arten von Quads es gibt, bei welchen Quads man aufpassen muss und wieso ein Quad 4×4 die genau richtige Wahl für Sie sein kann.

Welche Arten von Quads neben dem Quad 4×4 gibt es

Die wichtigsten Quad Arten stellen wir ihnen hier kurz vor:

Als erstes stellen wir Ihnen die ATVs vor. ATV steht für All Terain Vehicle und heißt übersetzt Fahrzeug für jede Umgebung. Ein ATV hat einen vergleichsweise sehr kräftigen Motor und läuft mit einem Automatikgetriebe über eine Kardanwelle. Viele moderne ATVs besitzen einen Allradantrieb, weshalb man Sie auch zu der Kategorie eines Quad 4×4 setzt. ATVs werden grundsätzlich als Nutzfahrzeuge gebraucht, dies besonders in der Forst- und Landwirtschaft. Das liegt daran, das die ATVs neben ihrem kräftigen Motor und einem Allradantrieb auch noch einen Schutz vor Steinen und Geröll haben und somit auch perfekt in schwierigem Gelände eingesetzt werden können. Weiterhin haben viele Modelle eine Anhägerkupplung und bieten viel Platz für Gepäck. Jedoch muss man explizit sagen, dass ein ATV keineswegs eine Spaßbremse ist, sondern vor allem in der freien Natur die perfekte Wahl ist.

Shops mit den besten 4×4 Quads:

Rennquads gehören zu den Sportquads, die man besonders im Hochleistungssport sehen kann. Diese Quads sind dafür konzipiert mit einer möglichst hohen Maximalgeschwindigkeit zu punkten, weshalb sie nicht nur einen extrem starken Motor haben, sondern auch eine sehr schnittige Karosserie. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass Rennquads keine Straßenzulassung haben und aufgrund des extrem starken Motors viele Reparaturen nötig sein werden.

Die Elektroquads sind ähnlich wie die normalen Quads. Mit dem großen Unterschied, dass sie wie der Name schon vermuten lässt nicht mit Benzin sondern mit Strom laufen. So wird ihre Leistung auch nicht in PS, sondern in Watt angegeben. Leistungstechnisch können E-Quads mit den Benzinern jedoch mithalten, bieten sogar oftmals eine deutlich schnellere Beschleunigung durch die gute Kraftübertragung.

Als letztes stellen wir Ihnen noch kurz die normalen Quads vor. Diese haben meist einen Hubraum von 50 ccm und die größeren Modelle in etwa 250 cmm. Die 50 ccm Modelle sind Einsteigermodelle und können entweder mit dem Klasse B Führerschein oder dem Klasse S Führerschein bereits mit 16 gefahren werden. Die Leistung ist von daher auch relativ begrenzt. Die 250 ccm Modelle sind durch den größeren Hubraum auch deutlich scheller und erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 100 km/h. Diese Modelle dürfen mit dem Klasse B Führerschein gefahren werden.

Was muss man beim Kauf eines Quad 4×4 beachten

Beim Kauf eines Quad 4×4 sollte man immer in ein MarkenQuad 4×4 investieren, was mit seiner Materialqualität und Verarbeitung punkten kann. Viele der aus China stammenden „Chinaböller“ Quad 4×4 locken mit extrem günstigen Angeboten, sind jedoch qualitativ auf einem sehr niedrigen Niveau mit denen auch im öffentlichen Verkehr wie auch Off Road sehr viele Gefahren kommen können.

Shops mit den besten 4×4 Quads:

Fazit zum Quad 4×4 Infoartikel

Wer Freiheit und Abenteuer sucht wir mit einem Quad 4×4 nie etwas falsch machen. Der Allradantrieb eines Quad 4×4 überzeugt in jeder Situation und so wird es für Sie wie Geburtstag und Weihnachten gleichzeitig sein, wenn Sie das erste mal mit ihrem eigenen Quad 4×4 in das offene Gelände fahren und dort einfach ein herrliches Panorama und ein wunderschönes Gefühl erleben.

Achten Sie jedoch immer darauf mit genug Sicherheitsausrüstung ausgestattet zu sein ( Helmpflicht) und sich ein qualitativ hochwertiges Quad 4×4 auszusuchen, um auch langfristig viel Spaß zu haben.

Shops mit den besten 4×4 Quads: