Home / Sport Quad

Sport Quad

sport quad

Ein Sport Quad ist konzipiert auf Geschwindigkeit und somit auf Turniere und Wettkämpfe ausgerichtet. ATVs sind als Nutzfahrzeuge für die Forst- oder Landwirtschaft gedachte, überzeugen jedoch auch in der Freizeit, wenn man einfach mal im Gelände fahren will und die Natur hautnah erleben kann. Hier kommen Sie zu Sport Quad

Wie unterscheidet sich ein Sport Quad von anderen Modellen

Wie angemerkt kann man ein Quad Sport entweder zu den Rennquads oder zu den ATVs den All Terain Vehicle zuordnen.

Rennquads sind speziell auf den Wettkampfsport ausgerichtet. Sie besitzen im Gegensatz zu anderen Quadarten einen extrem leistungsfähigen Motor und eine speziell angepasste Karosserie die gewichtsoptimiert und schnittig gestaltet ist. Die Rennquads werden auf maximale Höchstgeschwindigkeit hochgezüchtet und sind im Normalen öffentlichen Straßenverkehr nicht erlaubt.

Shops mit den besten Quad zubehör:

Die andere Art der Quads Sport sind die ATVs. Da der ATV extra als Nutzfahrzeug konzipiert wurde und dementsprechend auch im schweren Gelände gut funktionieren muss ist diese Art von Quad sehr robust gestaltet und bietet oftmals einen Schutz vor Steinen und Geröll. Besonders in der Land- und Forstwirtschaft sind die ATVs beliebt, da sie mit ihrem kräftigen Motor und dem oftmals auftretenden Allradantrieb selbst sehr schwere Gerätschaften und Materialien durchs Gelände transportieren können.

Andererseits sind diese Sport Quad ATVs auch extrem spaßig, da man mit ihnen sehr gute die Natur erkundschaften kann, ohne irgendwo stecken zu bleiben.

Die Merkmale im Überblick

Rennquad:

  • Extrem Leistungsfähig
  • Sehr hohe Spitzengeschwindigeit
  • Angepasstes Chassis
  • Auf öffentlichen Straßen verboten

ATVs :

  • Sehr kräftiger Motor
  • Robuste Karosserie
  • Für kompliziertes Gelände konzipiert
  • Oftmals Allrad
  • Automatikgetrieb
  • Sehr viele Stauraummöglichkeiten

Für wen ist ein Sport Quad geeignet

Die Frage, für wen ein Sport Quad geeignet ist, kann man nicht pauschal beantworten. Die Antwort hängt immer von Ihrer persönlichen Zielsetzung bzw. ihrem Anforderungsbereich ab.

Wenn Sie ein Sport Quad suchen, um damit an Turnieren teilzunehmen oder auf abgesperrter Strecke mit maximaler Geschwindigkeit zu fahren, dann ist die Empfehlung ganz klar auf ein Rennquad. Jedoch ist das große Problem, dass ein solches Quad nicht im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden, darf weswegen der Aufgabenbereich für ein Rennquad etwas stark eingeschränkt ist.

Ein ATV ist als Sport Quad schon etwas umfangreicher. Ganz klar können wir sagen, dass Sie mit einem ATV keine Geschwindigkeitsrekorde brechen werden, jedoch werden Sie an der frischen Luft Off Road extrem viel Spaß haben und die Zeit wirklich genießen. Wenn Sie erst einmal das Gefühl haben, an der frischen Luft auf ein Panorama zu blicken, dann wird es Sie nicht stören, dass sie keine 70 PS haben, sondern nur 30 PS. Gleichzeitig haben Sie kein Problem, auch mit ihrem Quad nach Hause zu kommen, da man mit einem Helm und einem Führerschein ein ATV auch im Straßenverkehr fahren darf.

Hier kommen Sie zu Sport Quad

Shops mit den besten Quad zubehör:

Fazit zum Sport Quad Infoartikel

Grundlegend muss man Sport Quad immer differenziert betrachtet. Was Sport ist kann man immer verschieden sehen. Besonders im Motorsport. Manche werden sagen, dass ein ATV kein Sport Quad ist, da es nicht die gleiche Leistung erbringt wie ein Rennquad. Andere werden sagen, dass ein ATV sehr wohl als Sport Quad gesehen werden kann, weil eine Runde in der Natur, besonders als Anfänger anspruchsvoll sein kann und es eben auch um den Spaßfaktor bei einem Sport Quad geht.

Wir empfehlen ihnen in jedem Fall ein ATV Sport Quad zu wählen, wenn Sie nicht vorhaben, an einem Turnier teilzunehmen, weil ein ATV deutlich umfangreicher ist und man nicht nur Spaß haben kann, sondern auch Arbeiten in schwierigen Gelände mit Leichtigkeit bewältigen kann.

Shops mit den besten Quad zubehör: